Hallo Welt, Hello World, Salut a tout…

Dies ist jetzt mein erster ernsthafter Beitrag in mein Blog und ich dachte schon, dass man ein „Hallo Welt“ zur Begrüßung stehen lassen kann, weil es ein wenig ausdrückt, dass man sich für unheimlich open-minded hält und ebenso für sich in Anspruch nimmt, dass die eigene Denke nicht beim Schmieren der nächstgeplanten Butterstulle endet.
Da ich aber nun vermute, dass man sich mit dem Rumreiten auf seiner eigenen Weltoffenheit eher kleinkariert gibt, will ich das an dieser Stelle nicht weiter vertiefen, um nicht gleich einen ganz verschrobenen Eindruck zu hinterlassen 🙂

Zur Zeit sind hier sieben Kategorien geplant:

  • Dies und das (blogterminologisch „allgemein“)
  • Mann & Frau (oder Frau & Mann, politisch korrekt)
  • Nachgedacht (…über Gott weniger, mehr über die Welt)
  • Philosophie (Achtung: Denkinstrument hochfahren)
  • Sprachspiele (für Fans der deutschen Sprache)
  • Tageszeitung (mein nicht immer täglicher Senf…)
  • Umpf!!! (worüber ich mich ärgere -? Schreibstoff? für? Jahre…)

Ehrlich gesagt, weiß ich noch nicht genau, wohin diese Reise geht, aber meine Schuhe sind besohlt, mein Bündlein geschnürt und jetzt geht’s ab ins Wörld Weid Wäp – bin mal gespannt, ob sich Weggefährten finden…

Viel Spaß allen die die Nerven haben, mich hier zu besuchen
Euer Thomas

One Reply to “Hallo Welt, Hello World, Salut a tout…”

  1. Hallo und Guten Abend Thomas,
    keine Ahnung ob ich der Erste bin, der hier einen Kommentar zu Papier oder zur Datenbank bringt.
    Sei es drum, gerade habe ich Dein neues Hobby entdeckt und einen Blick über Deinen mehr als reichlichen Über mich Bereich geworfen.

    Drücke Dir die Daumen und wünsche Dir sinnhafte Erlebnisse mit zahlreichen Aha-Effekten, immer eine handbreit Wasser untern Kiel.
    Bin gespannt, was daraus wird.

    PS: Anders zu sein als andere heißt aus meiner Sicht noch lange nicht, sich immer nach der Meinung der Anderen richten zu müssen. Ab und an stellt sich auch heraus, dass die Anderen falsch liegen…
    :))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.