Headlines des Tages

Tja,? eigentlich wollte ich heute zu einer Tagesmeldung Stellung nehmen, aber beim Durchstöbern der Morgenzeitung hatte ich ganz stark den Eindruck, dass sich am meisten über diese verrückten Zeiten sagen lässt,? indem man einfach ein paar Headlines zusammenkombiniert…

  • Bahnfahren wird deutlich teurer
  • Google zahlt 1,31 Mrd Euro for youtube.com
  • Airbus wird bis zu 10.000 Stellen streichen
  • Nordkorea droht mit der Atombobe
  • Schalke macht den Deal mit Gazprom perfekt
  • Putin sichert Aufklärung des Mordes an Politkowskaja zu
  • C&A plant eine Bank zu eröffnen

Das sollte erstmal reichen, denke ich…
Meine Version(en):

  • Die Bahn hat angeblich Geld zuwenig und Google scheinbar zuviel
  • Die Fehler der Schlipsträger bei Airbus kosten einen Vorstands-, aber mehrere tausend Produktions- und Verwaltungsarbeitsplätze
  • Nordkorea füttert das darbende Volk künftig mit Plutonium
  • Die beiden nächsten Headlines stehen selbstverständlich? rein zufällig untereinander 😉
  • …und da EDEKA neuerdings Städtereisen? verkauft, muss ich in meinem Reisebüro wohl demnächst Margarine, Kaffee und allerlei Naschwerk feilbieten…

Die Welt ist ein Panoptikum…

2 Antworten auf „Headlines des Tages“

  1. Pingback: Mortal Sundowner
  2. Schon beeindruckend wie ein kleines Unternehmen wie Youtube so schnell so groß wird. Schade dass sie von Goggle aufgekauft wurden, die ja mit ihrem „googlevideo“ nicht so erfolgreich waren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.